Das sind wir                                              

umweltbewusst ... leben und agieren wir auf allen Ebenen. Das ist die Basis für unser Engagement und all unsere Projekte. Wichtig ist es uns, dazu Menschen in unserem Umfeld zu einem bewussteren Umgang mit den Ressourcen anzuregen und konkrete Handlungsoptionen aufzuzeigen oder auch gemeinsam zu entwickeln.

 

Beispiele:

  • Podiumsdiskussion zum Thema "Alternativen zum (Zweit-) Auto" in Seekirchen, Oktober 2012
  • Veranstaltung zu Klimaschutz und Energiewende in Seekirchen, Januar 2014
  • Event zum Film "Lebensmittel sind kostbar", Recyclinghof Seekirchen im Januar 2014

 


engagiert ... sind wir aus unserer Leidenschaft heraus, nachhaltig erfolgreiche Projekte entwickeln und umsetzen zu wollen sowie aufgrund unseres Verantwortungsbewusstseins den Nachfolgegenerationen gegenüber. Wir beweisen das immer wieder mit unserem Engagement in regionalen oder lokalen Arbeitsgruppen. Wir suchen aktiv Kontakte und das Gespräch mit verantwortlichen Menschen der unterschiedlichsten Institutionen, um eingebettet in ein breites, kompetentes Umfeld, rasch und wirkungsvoll aktiv werden zu können.


synergetisch / vernetzend ... agieren wir in unseren Umweltprojekten, unabhängig ob wir für Einzelunternehmen oder Verbände arbeiten. Vernetzung und damit die aktive Einbeziehung regionaler Anspruchsgruppen und Kooperationspartner ist heute mehr denn je ein wichtiger Erfolgsfaktor. Wir stellen sie sicher und unterstützen damit eine dynamische, regionale, zielführende Weiterentwicklung unserer Projekte.

Beispiele:

  • Regionalmesse in Köstendorf, September 2013
  • Informationsveranstaltungen 2014 zu "Mobilität im ländlichen Raum" in Anthering, Mattsee, Piesendorf, Altenmarkt, Tamsweg

fundiert ... zu agieren und zu denken, haben wir im Laufe unserer langjährige Berufserfahrung in vielen Kompetenzbereichen gelernt und „inhaliert“. Mit drei unserer Kompetenzsäulen: unserer Erfahrung bei Projekten für die öffentliche Hand, unserem Know-How im Bereich des Förderwesens – auch auf Europaebene  – und unserem ganzheitlichen Denkansatz, bieten wir unseren Kunden eine hilfreiche Kombination, um rasch und finanziell vorteilhaft Projekte realisieren zu können. Dabei verlassen wir uns aber nicht auf unsere Erfahrungen der Vergangenheit alleine, sondern suchen immer wieder neue, sinnvolle Möglichkeiten, Förderungen und Kooperationen zu nutzen – zum Vorteil unserer Kunden.